Black Jack Karten teilen

Beim Black Jack Karten teilen bedeutet, die Gelegenheit zu haben, zwei Karten mit demselben Wert zu splitten. Sind die beiden ersten Karten des Spielers beispielsweise zwei Siebener, kann er die Option „split“ wählen. Die ursprüngliche Wette wird damit für das zweite Blatt kopiert. Anschließend wird jedes Blatt einzeln ausgespielt.

Eine spezielle Regel beim Karten teilen beim Black Jack gilt beim Black Jack für Asse. Werden Asse geteilt, erhält man zu jeder Hand höchstens noch eine weitere Karte, und sollte man nach einem Split genau die 21 Punkte erreichen, dann wird dies nicht als Black Jack gewertet.

Top-Onlinecasinos

Site Categories